Mission

EVOLUTION Deutschland ist ein 2017 von RUW, ZBH, LTR und EVOLUTION gegründetes Joint Venture, das deutschen Züchtern eine Auswahl bester französischer Genetik anbietet.

EVOLUTION Deutschland freut sich, Ihnen unsere Website vorstellen zu können.
Sie finden hier alles über unsere Rassen, ihre Besonderheiten sowie eine große Auswahl an Bullen, die Ihnen den besten Zuchtfortschritt garantieren.

Außerdem finden Sie Alternativen zu Ihrer Milchproduktion und Fleischrinderzucht, die Ihnen helfen, die Rentabilität Ihrer Zucht zu fördern.

Wir stellen Ihnen zur Verfügung:

  • Komplettes Angebot für jedes Zuchtziel
  • Alternative Blutlinien
  • Geprüfte Kreuzungsbullen
  • Gesextes Sperma
  • Komplettes Rassenangebot für die Milcherzeugung, Fleischerzeugung, Doppelnutzung und Gebrauchskreuzung

Neben der Rindergenetik bietet EVOLUTION Deutschland auch ein umfassendes Sortiment an Milch- und Fleischgenetik für die Ziegenzucht an Die Rassen Saanen, Alpine und Boer werden den speziellen Bedürfnissen Ihres Betriebs optimal gerecht.

EVOLUTION DEUTSCHLAND - MILCHVIEH - FLEISCHVIEH UND ZIEGEN
Der Samen und die Embryonen stammen aus leistungsfähigen Auswahlprogrammen für die Zucht:

  • Milch- oder gemischte Rassen: Holstein, Normande, Pie Rouge, Brown Swiss
  • Robuste Milchrassen: Abondance, Tarentaise
  • Großrahmige Fleischrassen: Limousin, Charolais, Blonde d’Aquitaine
  • Robuste Fleischrassen: Aubrac, Salers, Gasconne
  • Spezialisierte Fleischrassen: Rouge des Prés, Parthenaise
  • Rassen für die Fleischkreuzung: Limousin, INRA95, Charolais Excellence
  • Ziegenrassen: Saanen, Alpine und Boer

Nachrichten

29MÄR

Erste Ergebnisse der ISITOLO Töchter sind vielversprechend!

In Frankreich haben die ersten Jungkühe von ISITOLO gekalbt. ISITOLO – Numero Uno x Niagra – wurde auch Deutschland recht stark eingesetzt und diese Nachkommen werden im dritten Quartal 2018 in Milch stehen.

Sein genomischer Zuchtwert verhieß ansprechende Kühe mit ordentlichen Leistungen und mustergültigen Eutern. Die Wirklichkeit hat die Erwartungen noch weit übertroffen! Die ersten Jungkühe sind sehr milchtypisch mit erstklassigen Schaueutern und sie produzieren mit Leichtigkeit viel Milch. Ferner stechen die herausragenden Eiweißprozente und die hohen Leistungen hervor. Die Jungkühe sind beim Melken keinesfalls zäh, was bei der Anpaarung Beachtung finden sollte.

Die Kühe nehmen trotz ihrer hohen Leistungen leicht auf, wie die ersten Trächtigkeiten belegen.

Wir freuen uns sehr auf seine ersten Töchter in Deutschland! Es folgen hier ein paar Fotos von ISITOLO Töchtern aus Frankreich...

Weiterlesen

13MÄR

Für jeden Bedarf haben wir die richtige Lösung!

Neben der großen Nachfrage nach genetisch hornlosen Holsteiner Bullen nimmt dieser Bedarf auch hinsichtlich der Fleischrassen immer weiter zu.
Innerhalb des Sortiments von EVOLUTION Deutschland stehen von den Rassen Blonde d’Aquitaine, Limousine und Charolais Bullen zur Verfügung, die homozygot (reinerbig) oder heterozygot (mischerbig) hornlos sind.
Momentan wird JENSUIS PP (Limousine) stark nachgefragt und auch die Genetik mehrerer unserer Charolais Bullen können wir zügig liefern.

Bei Fragen zu unserem Angebot genetisch hornloser Bullen innerhalb unserer Fleischrassen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

1MÄR

IWAY! Die Erfolgsgeschichte geht weiter...

Während der Internationalen Landwirtschaftsmesse Salon International d’Agriculture in Paris - veranstaltet vom 24. Februar bis einschließlich 4. März 2018 - ist die Bullenmutter IWAY wiederum eindrucksvoll in Erscheinung getreten!
In der Seniorenklasse gelang es der Meridian-Tochter den Reservetitel für sich zu beanspruchen.
Es ist äußerst erfreulich festzustellen, dass die Mutter unseres Exterieurchampions LIWAY SIL auch im höheren Alter weiterhin imponiert und damit in der Lage ist Qualität, Schautyp und Nutzungsdauer zu vereinen.
Auch die Zuchtwerte von LIWAY SIL stimmen damit überein. Eine sehr hohe Nutzungsdauer (wie z. B. gute Eutergesundheit & Klauengesundheit), Schautyp, Milchleistung bei gleichzeitiger Persistenz und Leistungssteigerung… und darüber hinaus lässt er sich auf Färsen einsetzen!
Lassen Sie sich LIWAY SIL nicht entgehen! Er steht über unser Depot @ Evolution Deutschland zur Verfügung.

23FEB

Outcross-Bulle 2017

Während der Wahl des Outcross-Bullen des Jahres 2017, wie sie von Holstein International veranstaltet wird, standen sowohl er wie auch sein Halbbruder MOYRATH in der Spitze dieser Rangliste. MARATHON (aAa 315) – Anamur x Mack Coyne x Zelgadis – wurde zum OUTCROSS-Bullen des Jahres 2017 gewählt!

Bei EVOLUTION ist er der führende Bulle für die Nutzungsdauer, die Nummer 2 in Bezug auf die Eutergesundheit und gleichzeitig die Nummer 1 hinsichtlich unseres eigenen Ketose-Zuchtwertes.

Außerdem verspricht er sehr gute Fundamente und Klauen sowie perfekt aufgehängte Euter mit optimaler Strichplatzierung. Dazu kommen moderne Rahmen, viel Kraft mit genügend Kondition und gute Becken. Marathon hat den deutschen Bullen Anamur zum Vater. Er ist ein Sohn von Boldi Anton (Epic-MOM) aus der Linie der Dellia-Nachfahrin Meadows-LLC BWM Dancia.

Im Anhang lesen Sie noch viel mehr über diesen Outcross-Bullen, die Ihnen ab heute über unser EVOLUTION Deutschland Depot zur Verfügung steht!

MARATHON
16FEB

Großes Angebot an gesextem Sperma

Wie bereits bekannt stellt EVOLUTION Deutschland ein breites Rassenpaket zur Verfügung. Innerhalb jedes Segments (Milch, Doppelnutzung, Fleisch und Gebrauchskreuzung) bietet EVOLUTION Deutschland eine passende Lösung. Die Nachfrage nach gesextem Sperma ist je nach Rasse unterschiedlich. Im Moment ist sowohl männlich wie auch weiblich gesextes Sperma erhältlich.

Erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten.

Die neueste Bereicherung ist der stark nachgefragte rotbunte Spitzenvererber Manana Red.

8FEB

Einführung von INRA95 ist ein durchschlagender Erfolg!

Seit der Einführung der Kreuzungsrasse INRA95 zur Fleischkreuzung vergangenen November haben sich zahlreiche Verbände dafür entschieden, diese Rasse zu vermarkten. Die Kombination aus geprüften Bullen, einer guten Befruchtungsleistung, Leichtkalbigkeit und der richtigen Farbe machen INRA95 zu dem wichtigsten Konkurrenten der Weißblauen Belgier.

Das aus Droopy, Full und Evito bestehende Sortiment wurde mittlerweile mit zwei neuen Vererbern bereichert: Rigolo und Hercule.

Beide Bullen wurden in übereinstimmung mit ihren drei Vorgängern nach den Kriterien Leichtkalbigkeit, der richtigen Farbe und einer hohen Befruchtungsleistung ausgewählt und selbstverständlich handelt es sich um geprüfte Bullen.

Rigolos Vererbungsleistung ist praktisch mit der von Droopy vergleichbar. Die Kälber von Hercule werden noch leichter geboren, ideal für den Einstieg mit der Gebrauchskreuzungsrasse!

Die Besamungen mit INRA95 Vererbern wurden gut aufgenommen – der Markt freut sich auf die ersten Kälber!

INRA95 - RIGOLO/HERCULE (PDF, 2Mo)

Sehen Sie alle Neuigkeiten

Produkte

Klicken Sie auf eine Rasse um die Kataloge zu sehen

- oder -

Partner

RUW

Die RUW ist die zweitgrößte Zuchtorganisation in Deutschland. Sie versorgt ihre Mitglieder in den Bereichen Besamung, Zucht und Tiervermarktung mit Produkten und Dienstleistungen. Ihr Mitgliedsgebiet umfaßt die Bundesländer NRW, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Zusammen mit LTR und ZBH wird das sehr effiziente und erfolgreiche TopQ Zuchtprogramm betrieben. Bei den rotbunten Holsteins ist die RUW weltweit führend.

www.ruweg.de

ZBH / LTR

Unsere Besamungsstation befindet sich in Erfurt. Wir halten ca. 110 Bullen, die überwiegend der Rasse Holstein schwarz- und rotbunt angehören. Die Holsteinbullen werden durch eine kleine Gruppe von Bullen der Rasse Fleckvieh Doppelnutzung und Fleischrinder ergänzt. Die Bullen sind Gemeinschaftsbesitz von LTR und ZBH und dienen zur Spermaversorgung der Kühe in Hessen und Thüringen.

www.zbh.de www.ltr.de

Unsere Händler

Unsere Büros

Unsere Büros

EVOLUTION International

EVOLUTION International ist das führende französische Exportunternehmen für Rinder- und Ziegengenetik - ein Lieferant des genetischen Fortschritts und das seit mehr als 50 Jahren. Mit einem Netzwerk an Partnern findet der Vertrieb in über 70 Ländern statt. EVOLUTION International hat sich zum Ziel gesetzt, zu den besten fünf Exportunternehmen von Tiergenetik der Welt zu gehören. Wir bieten Spitzengenetik, technische Unterstützung, Embryonen und weitere Dienstleistungen auf der ganzen Welt.

EVOLUTION Iberica

Seit Juni 2015 haben EVOLUTION und AURIVA ihre Kräfte in Spanien durch die Gründung von EVOLUTION Iberica vereint. Samen, Tiere, Embryonen, Monitoring, Genotypisierung, Anpaarungs- und Fütterungsberatung sind Bereiche in denen EVOLUTION Iberica eine führende Position einnimmt.
EVOLUTION Iberica: französische Spitzenqualität zum Nutzen aller spanischen Züchter.

TAURUS EVOLUTION

Taurus EVOLUTION ist das Ergebnis von EVOLUTION und Taurus Co-op, die in Südafrika ihre Kräfte gebündelt und eine neues südafrikanisches KB-Unternehmen gegründet haben, das eine reiche Geschichte besitzt und gleichzeitig zukunftsgerichtet ist, nicht nur für südafrikanische Landwirte, sondern als integraler Bestandteil des internationalen EVOLUTION Netzwerkes.
Taurus EVOLUTION bietet eine umfassende Palette qualitätsvoller Genetik von vor Ort aufgestellten Spitzenbullen und Importbullen, sowohl genomisch wie auch töchtergeprüft.

Team

Albert REURINK

CEO

Marielle BREHERET

Managing Director

Jos HOOIJER

Business Development Manager

Kim JASPERS

Verkaufskoordinatorin

Kontakt +49(0) 151 58 58 58 97

* Pflichtfelder

Unser Standort

Adresse

EVOLUTION Deutschland GmbH
An der Hessenhalle 1
D-36304 Alsfeld

Auf Google Maps sehen

2017 © EVOLUTION Deutschland | Legale Erwähnungen